Foodissimo – eat good, feel good

Der erste Post im neuen Jahr hat tatsächlich etwas auf sich warten lassen – länger, als uns beiden eigentlich recht war 😉
In den letzten Monaten hat sich bei uns einiges getan, und wir dachten uns, dass wir euch vielleicht mal ganz „bloggerlike“ ein kleines Life-Update geben.

Es ist wahrscheinlich schon dem Einen oder Anderen aufgefallen, dass es im Moment hier auf unserem Blog etwas ruhiger geworden ist. Das hat nicht den Grund, dass wir nicht mehr „wollen“ – ganz im Gegenteil. Gerade seit September geht es bei uns wieder richtig los, was die Ausbildung angeht.
Isabella macht ihren Master in Ernährungswissenschaften mit Schwerpunkt Public Health und ist (wer sie kennt, weiß, wovon ich spreche 😀 ) mal wieder ohne die geringsten Schwierigkeiten in einem Wahnsinnstempo am Weg zu ihrem Abschluss! Ich muss schon sagen, ich bin richtig stolz auf sie!
Ich, Lisa, habe nach meinem Bachelor in Ernährungswissenschaften die Ausbildung zur Diätologin begonnen und stecke da im Moment wirklich bis über beide Ohren drin – anstrengend triffts also mehr als gut. Und trotzdem merke ich, wie sehr ich in diesem Job aufgehe und es mir Spaß macht! 🙂

Das bringt mich auch schon zum nächsten Punkt: Trotz Stress und wenig Zeit, haben wir r endlich den Schritt gewagt, von dem wir beide schon länger träumen und uns (vorerst im kleinen Rahmen) selbstständig gemacht!!! Die Freude ist riesengroß und wir sind mit richtigem Feuereifer bei der Sache 🙂
In Zukunft findet ihr uns also als Ernährungsberaterinnen in Schwechat. Wir würden uns wahnsinnig freuen, einige von euch dort begrüßen zu dürfen, gemeinsam mit euch an eurer Ernährung und allem, was damit zutun hat, arbeiten zu können!
Im Mittelpunkt steht IHR & der Spaß an gutem, gesunden Essen 🙂

Falls ihr weitere Infos zu diesem Thema haben möchtet, erwarten wir gerne eure Mails an foodissimo@gmx.at

foodissimo_logo_2logo-schwarz-weiss

Alles Liebe!

 

Ein Kommentar hinterlassen