Vitamin A B C

Liebe Leute, da sind wir wieder – und zwar mit einer neuen Reihe hier bei FOODISSIMO 🙂
Worum es geht? Na, der Titel ist leider nicht so geheimnisvoll wie eigentlich geplant, aber was solls, wir verraten es euch einfach: ein Vitamin A B C. Überraschung 😀

In unserer neuen Reihe soll es, wie ihr euch wahrscheinlich jetzt schon gedacht habt, um Vitamine gehen. Und womit fängt so ein ABC am besten an? Ganz klar, mit A.

Also widmen wir uns mal dem Vitamin A.

Struktur von Retinol

[Wikipedia]

Vitamin A, auch Retinol (es gibt auch noch andere Formen, wie Retinsäure oder Retinal, die wir aber der Einfachheit halber gleich wieder vergessen :D) genannt, ist ein sogenanntes fettlösliches Vitamin, wie auch die Vitamine D, E und K. Das bedeutet, dass die Aufnahme in Anwesenheit von Fett in der Nahrung viel besser und effizienter stattfinden kann.
In unserem Körper hat Vitamin A viele verschiedene Aufgaben. Es ist für das Wachstum und den Aufbau von Haut und Schleimhäuten zuständig, ist an der Funktion des Immunsystems und an der Entwicklung der Zellen beteiligt.

Auch was uns die Oma immer gepredigt hat, ist wahr: Iss viele Karotten, dann siehst du gut 🙂 Das ß-Carotin, das in Karotten enthalten ist, ist eine Vitamin A-Vorstufe, und somit kommen wir zu einer weiteren Retinol-Aufgabe: dem Sehvorgang.
Und was passiert nun, wenn man zu wenig Vitamin A zu sich nimmt?
Zu den klassischen Mangel-Symptomen gehört die Nachtblindheit, Austrocknung der Bindehaut und vollständige Erblindung. Bei stark geschwächtem Immunsystem kann es sogar zum Tod führen. Aber keine Angst, in unseren Breiten sind diese Mangelerscheinungen äußerst selten. Um da auch ganz sicher zu gehen, hier ein paar Lebensmittel, mit denen ihr bestimmt genug Vitamin A – der Tagesbedarf liegt bei Frauen bei 0,8 Milligramm pro Tag und bei Männern bei 1 Milligramm pro Tag – aufnehmt :).

  • Leber
  • Gemüse mit viel ß-Carotin, wie
    • Karotten
    • GrünkohlKarotten
    • Spinat
  • geringe Mengen finden sich auch in
    • Eiern
    • Fleisch
    • tierische Fette
Wir hoffen, dass euch unsere neue Reihe gefällt und ihr auch das nächste mal wieder dabei seid, wenn es heißt: Vitamin A B C – die B-Familie 🙂

 

 

blog-banner

Ein Kommentar hinterlassen